Samstag , 26 Mai 2018
Home / Werbung / Coca Cola – Lied aus der Werbung Januar 2018

Coca Cola – Lied aus der Werbung Januar 2018

Coca Cola macht nicht nur im Winter passend Werbung zur Jahreszeit, auch der Frühling wird mit den teils witzigen Spots eingeläutet. So wie dieser wirklich coole Spot, in dem tatsächlich ein kleiner Stilbruch begangen wird. Keine jungen Partyhüpfer, die sich am Strand eine kühle Cola gönnen und laut feiern? Muss ja auch nicht sein, denn Coca Cola ist für alle da und genau das möchte die Marke wohl in diesem Spot zeigen. Selbstverständlich wurde auch der Song dazu passend gewählt, ein etwas älterer Song, der aber nach wie vor Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Im Spot sieht man einen älteren Mann namens Herr Headly und keine Sorge, dieser wandelt sich diesmal nicht plötzlich in Manuel Neuer um. Die Pflegerin des älteren Herrn frägt diesen, ob er denn mal eine Cola ohne Zucker ausprobieren möchte. Klar will er das und frägt sich im Anschluss daran: „Was habe ich sonst noch nie probiert?“. Plötzlich überkommt ihn die Lust auf Leben, er besucht seinen Sohn der ihn wohl noch nie gesehen hat, lässt sich ein Tattoo stechen, fährt Motorrad und springt vom 5-Meter-Turm.

Wahnsinn was mit der neuen Coca-Cola Zero so alles möglich ist. Der Song von Queen „i want to break free“ passt natürlich wie die Faust aufs Auge. Bereits 1984 eroberte er die deutschen Charts und auch heute noch zählt Queen zu den weltweit erfolgreichsten Bands.

 

Coca Cola – Lied aus der Werbung Januar 2018
3.9 (78.75%) 16 Artikel bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.