Sonntag , 16 Dezember 2018
Home / Werbung / Dacia Duster – Lied aus der Werbung Januar 2018

Dacia Duster – Lied aus der Werbung Januar 2018

Es wird wieder Duster in Deutschland, denn dieser neue Geländewagen der rumänischen Marke hat es in sich. Und so führt man den Duster direkt im deutschen Fernseher vor, im Hintergrund mit einem bekannten Song, der extra für diesen Spot abgewandelt wurde. Es war eben einfach so passend. Im Übrigen soll der SUV von Dacia mit einem Preis von nur 11.290 Euro verkauft werden, also einem der günstigsten Modelle der Marke. Und das wird im Spot ordentlich zelebriert.

Im Spot stellt man ein paar wesentliche Ausstattungsmerkmale vor. Beispielsweise den Einparkassistenten, mit dem die Parkplatzsuche zum Kinderspiel wird und das Einparken in der Stadt so einfach war wie nie zuvor. Die Multiview-Kamera macht das Einparken sogar für Frauen ziemlich einfach und das freut die Damen, denn wenig später sieht man eine Frau mit kurzen Haaren, wie sie ihren Sitznachbarn küsst. Im gleichen Moment steigt ein Heißluftballon vor dem Auto auf, die Klimaautomatik schaltet sich ein. Gegen Ende fährt der Dacia sogar noch einen steilen Berg runter, wobei die Bergabfahrhilfe vorgeführt werden soll. Etwas surreale Szenen mit verkleideten Menschen, die immer wieder „Go Dacia“ passend zum Song rufen, an dessen Stelle im Originalsong eigentlich „Ghostbusters“ gerufen wird. Ein wirklich witziges Wortspiel oder?

Der Song „Go Duster“ wurde demnach extra für den Spot aufgenommen, eigentlich ist es aber ein Song von Ray Parker Junior mit dem Titel „Ghostbusters“, der ursprünglich für den gleichnamigen Film geschrieben wurde. Ein Song, der 1985 sogar für den Oscar nominiert war.

 

Dacia Duster – Lied aus der Werbung Januar 2018
4.4 (88.42%) 19 Artikel bewerten