Samstag , 24 Oktober 2020
ANZEIGE: Home / Magazin / Die besten kostenlosen VPN Dienstleister 2020

Die besten kostenlosen VPN Dienstleister 2020

Immer mehr Internetnutzer setzen auf sogenannte VPNs, Virtual Private Networks, um beim Surfen im Internet anonym zu bleiben und die eigene Sicherheit zu erhöhen. Ein Plus an Sicherheit und Anonymität – das hört man natürlich immer gern. Gründe für die Wichtigkeit dieser Aspekte gibt es viele, und zwar immer dann, wenn Sie beispielsweise:

  • Ihre Daten bei Übertragungen besonders gut geschützt wissen möchten
  • lieber anonym bleiben und Ihren digitalen Fußabdruck nicht für jeden hinterlassen möchten
  • sich in anderen Ländern aufhalten, in denen nicht alle deutschen Webseiten zugänglich sind
  • in Deutschland Webseiten aus anderen Ländern aufrufen möchten, die andernfalls blockiert werden würden

Diese und viele weitere Gründe können für die Nutzung eines VPNs sprechen. Auch Freunde des Online Glücksspiels greifen immer häufiger auf VPNs zurück. Wer Top Games wie Book of Ra 6 kostenlos spielen möchte, kann dies zwar problemlos auf vielzähligen Webseiten im Internet tun, doch möchte man dann ins Echtgeldspiel umsteigen, kann zusätzliche Anonymität und ein gewisses Plus an Sicherheit natürlich nicht schaden.

Privatsphäre schützen mit VPN Diensten

Durch die Nutzung eines VPNs erscheint Ihr Computer für andere Geräte im Internet mit einer anderen IP Adresse als der, die ihm eigentlich zugewiesen wurde. Da die IP-Adresse Informationen über den Standort des Geräts beinhaltet, sorgt eine abweichende IP Adresse dafür, dass der tatsächliche Standort verschleiert bleibt und man somit die eigene Privatsphäre schützen kann.

Doch nicht nur der Standort wird geschützt. Auch alle Datenübertragungen werden sicherer. Das basiert auf der Verschlüsselung, die erfolgt, bevor die Daten durch den VPN-Tunnel übertragen werden. All das gibt es dank der diversen gratis VPN Dienstleister auf dem Markt inzwischen sogar völlig kostenlos.

Gratis VPNs als ideale Einstiegslösung

Nicht jeder möchte für die Nutzung eines virtuellen privaten Netzwerks auch monatliche Gebühren zahlen. Glücklicherweise ist das für deutsche Internetnutzer aber auch gar nicht nötig. Die Mehrheit der VPN Anbieter bietet nämlich auch kostenlose Modelle an. Sie unterscheiden sich von den zahlungspflichtigen Modellen beispielsweise durch:

  • Geringe Datenvolumina, die pro Woche oder Monat über das VPN übertragen werden können
  • Eingeschaltete Werbungen
  • Einschränkungen in der Länderauswahl
  • Begrenzung der Geschwindigkeit

Sie sehen, man muss einige Einschränkungen in Kauf nehmen, möchte man auf die Zahlung für die VPN Dienstleistung verzichten. Doch keine Sorge, auch unter den gratis Modellen gibt es trotz der Abstriche inzwischen einige Dienstleister, die uns wirklich überzeugen!

Das sind die besten kostenlosen VPN Dienstleister für Deutschland

Je nachdem, worauf Sie bei einem virtuellen Netzwerk besonders viel Wert legen, kommen unterschiedliche Anbieter für Sie in Frage. Wer bezüglich des VPNs normale Bedürfnisse hat und erstmal einen Blick auf gratis Anbieter werfen möchte, dem können wir die folgenden drei Dienstleister empfehlen:

CyberGhost

Auf fast allen Testportalen schneidet CyberGhost besonders herausragend ab und findet sich so oftmals an erster Stelle der VPN Anbieter. Das gilt insbesondere dann, wenn es um kostenfreie Versionen geht. Hier können Sie mit höchster Sicherheit rechnen und sich auch in der gratis Variante über viel Freiheit bei der Gerätewahl freuen. Außerdem überzeugend: Die Geld-zurück-Garantie, falls Sie sich für die kostenpflichtige Variante entscheiden, sie diese in der Nutzung allerdings nicht überzeugen kann.

ExpressVPN

Auch dieser Anbieter überzeugt mit einem gelungenen Rundumpaket: Eine große Auswahl an Standorten, mehrere Geräte über einen Account nutzbar, besonders schnelle Übertragungen. Abgesehen davon kann man sich hier als Neukunde immer wieder über besonders attraktive Angebote freuen. Auch Streaming ist bei diesem VPN kein Problem.

NordVPN

Wer besonders viel Wert auf Sicherheit legt, der ist hier genau richtig. NordVPN bietet nämlich sogar eine doppelte VPN Funktion an (DoubleVPN). Kostenfrei kann man den Anbieter allerdings nur begrenzt testen, nämlich für bis zu einem Monat. Ein idealer Einstiegsdienst oder ein Top Reisebegleiter für alle, die maximal 30 Tage unterwegs sind.