Donnerstag , 17 August 2017
Home / Werbung / Audi A5: Lied aus der Werbung März 2017

Audi A5: Lied aus der Werbung März 2017

Der Autohersteller Audi aus dem bayrischen Ingolstadt macht nicht nur einfach Autos – hier werden vielmehr modernste Fortbewegungsmittel produziert, die höchsten Ansprüchen genügen und durch den Einsatz von Forschung und Technik auch weltweit ganz vorne mit dabei sind.

Kein Wunder also, dass uns der neue Spot mit in die Welt hinter den Verkaufshäusern und Händlern nimmt: In Konstruktionsbüros, die optisch an die Matrix-Filmreihe mit Keanu Reeves erinnern, erfahren wir von dem, was künstliche Intelligenz theoretisch leisten kann. In kraftvollen Bildern ist dabei der neue Audi A5 das Endprodukt, das es aus den Konstruktionsräumen bis hinaus in die märchenhafte und nebelverhangene Wirklichkeit schafft.

Die den Spot untermalenden harmonischen Klänge des Tracks „Pure imagination“ des bereits verstorbenen Schauspielers Gene Wilder stammen aus dem Film „Charlie und die Schokoladenfabrik“ – der als modernes Märchen über die Geheimnisse einer sagenumwobenen Schokoladenfabrik. Audi setzt hiermit ganz klar ein Statement, denn: Auch Audi ist ähnlich begehrt und das technische Know-how um die Fahrzeuge wird ebenso verwahrt wie die Geheimnisse von Willy Wonka.

Wie heißt der Song aus dem Spot?
„Pure Imagination“ von Gene Wilder

 

Audi A5: Lied aus der Werbung März 2017
3.73 (74.55%) 22 Artikel bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.