Sonntag , 3 März 2024
ANZEIGE: Home / Magazin / Die größten Festivals Italiens 2023
Festival
Festival, Bild: Pixabay

Die größten Festivals Italiens 2023

Italien ist ein Land, das mit seinem Klima, der Natur und Geschichte Millionen von Touristen anzieht. Aber auch Festival-Fans kommen hier auf ihre Kosten. Von Rock über Punk bis Pop – viele Musikrichtungen sind vertreten. Wir haben für Musikfans einmal zusammengestellt, welches die größten Festivals 2023 in Italien sind.

Firenze Rocks

Bei Firenze Rocks handelt es sich um eines der größten Musikfestivals Italiens oder sogar Europas. Es findet vom 17. bis 18. Juni 2023 in Florenz, in der Toscana statt. Dort befindet sich die Visarno Arena, die bis zu 50.000 Zuschauer fasst. Eingeläutet wird das Rock- und Pop-Festival von der legendären Band The Who am 17. Juni. Als Schlussakt treten Maroon 5 am 18. Juni 2023 auf. Die Teilnahme vieler weiterer populärer Künstler wird im Laufe der Zeit noch bekannt gegeben. Über die Ticketpreise ist derzeit noch nichts Genaueres bekannt. Um die Visarno Arena im Zentrum von Florenz zu erreichen, kann man die Straßenbahn oder den Bus bis zur Station “Cascine” nehmen.

Rock in Roma

Rock in Roma ist eigentlich eine ganze Festival-Serie, die 2002 das erste Mal veranstaltet wurde. Für dieses Jahr ist sie vom 16.07. bis zum 10.09.2023 angesetzt. Die meisten Konzerte finden im Ippodromo delle Capannelle in Rom statt. Diese historische Rennbahn ist im Süden der italienischen Hauptstadt gelegen. Die Anreise ist mit der Bahn am besten. Oft sind auch Shuttles in Betrieb, die die Besucher direkt zu den Konzerten bringen. Ein Ticket ist derzeit ab 65 Euro zu haben. Man schätzt, dass in diesem Jahr bis zu 40.000 Fans anreisen, die die Konzerte live verfolgen wollen und das italienische Lebensgefühl wie beim La dolce vita Spielautomat im Platin Casino genießen möchten. Als Künstler sind bisher Imagine Dragons, Salmo und Artic Monkeys bestätigt.

Slam Dunk Italy

Slam Dunk Italy findet vom 02. bis 03. Juni 2023 im italienischen Rimini statt. Veranstaltungsort ist die Gemeinde Bellaria-Igea Marina, die man über den Flughafen Rimini, mit dem Zug oder mit dem Auto erreicht. Bei Slam Dunk Italy handelt es sich um ein Festival, bei dem vor allem Punk- und Popkonzerte stattfinden. Bisher gibt es allerdings noch keine Informationen darüber, zu welchem Preis man die Tickets in diesem Jahr erwerben kann. Für 2023 haben verschiedene Bands und Künstler wie The Offspring, Bowling for Soup, Simple Plan oder Billy Talent ihre Teilnahme bereits angekündigt.

VIVA Festival

Vom 03. bis 06. August 2023 steigt in der Nähe von Bari das Viva! Festival. Fans von elektronischer Musik und Bands wie The Black Madonna, Arca oder Jamie XX sind hier genau richtig. Für 2023 sind allerdings noch keine Künstler definitiv bestätigt. In Locorotondo, dem Veranstaltungsort, den man am besten mit der Bahn und Shuttle-Bussen erreicht, findet man entsprechende Übernachtungsmöglichkeiten. Der Ticketpreis für das Festival wurde auf 70 Euro festgelegt.

Zusammenfassung

Wer im sonnigen Italien Festivals besuchen möchte, der wird garantiert fündig. Neben den genannten gibt es 2023 noch viele weitere Konzerte, bei denen bekannte Künstler und Bands auftreten. Im Internet und in den sozialen Medien kann man sich über die Orte und Abläufe informieren und Tickets erwerben.

4/5 - (3 votes)